Alle Artikel in: Angebote für Eltern


Tagesmütter, jeden Euro wert!

Tageselternverein unterstützt Kampagne „Tagesmütter, jeden Euro wert“ und fordert Erhöhung der Vergütung von Tagespflegepersonen

Der Tageselternverein „Orte für Kinder“, Gundelfingen und Freiburger Umland e.V. beteiligt sich an der Kampagne des Landesverbands Kinder­tagespflege Baden-Württemberg „Tagesmütter, jeden Euro wert“.

Der Verein ruft Eltern, Tagespflegepersonen und weitere Unterstützerinnen und Unterstützer dazu auf, den Landtagsabgeordneten ihres jeweiligen Wahlkreises einen Brief zu schicken und darin zu beschreiben, WARUM Tagesmütter und -väter jeden Euro wert sind. Zentraler Einwurftag ist der 22. November 2017.

Weiter lesen…


Kindertagespflege auf dem Schirm

Kandidatinnen und Kandidaten zur Bundestagswahl besuchen Tagesmütter in Ebringen

„Ich hab die Kindertagespflege auf dem Schirm!“ Um zu prüfen, ob dieses Bekenntnis zur Kindertagespflege auch auf Spitzenpolitiker zur Bundestagswahl zutrifft, lud der Tageselternverein Orte für Kinder e.V. am 14. Juli zum gemeinsamen Gespräch über die Forderungen zur Bundestagswahl 2017 in eine Kindertagespflegestelle in Ebringen ein.

Weiter lesen…

Tagesgroßpflege

Tagesgroßpflege in anderen geeigneten Räumen: Die Betreuung kann außer im Haushalt der Eltern oder im Haushalt der Tagesmutter auch in anderen geeigneten Räumen erfolgen. Da es sich hier um eine Sonderform der Betreuung handelt, ist stets eine Zusatzqualifikation als Voraussetzung vorgesehen, und es muß eine Pflegeerlaubnis vorhanden sein. Dann können Tagespflegepersonen in angemieteten Räumen Tageskinder betreuen und sogar eine Großtagespflege einrichten. Dort können sechs bis neun fremde Kinder gleichzeitig durch mehrere Tagespflegepersonen mit einer Pflegeerlaubnis betreut werden. Ein Platz-Sharing ist bis zu 12 Kindern möglich. Ab dem achten zu betreuenden Kind muß eine Tagespflegeperson Fachkraft im Sinne des Kindertagesbetreuungsgesetzes sein (z.B. Erzieher/in, Kinderpfleger/in, Kinderkrankenpfleger/in, Sozialpädagoge/-pädagogin). Anders als bei der Tagespflege im Haushalt der Tagesmutter beurteilt hier das Jugendamt die Geeignetheit der Räume. zurück

Tagesmütter/Tagesväter

Kindertagespflege im Haushalt der Tagesmutter/ des Tagesvaters: Bei der Betreuung in einer Tagesfamilie können Gruppenerfahrungen im überschaubaren Rahmen gemacht werden. Je nach Gegebenheiten bei den Tageseltern dürfen von diesen bis zu fünf Kinder betreut werden. Die Tageseltern brauchen eine Erlaubnis durch das zuständige Jugendamt, wenn die Betreuung über 15 Stunden in der Woche dauert. Unabhängig davon, ob eine Pflegeerlaubnis benötigt wird, muß die Tagespflegeperson vor Beginn der ersten Vermittlung durch unseren Tageselternverein an einem Qualifizierungskurs teilgenommen haben und muß sich, bei Vorliegen der Pflegeerlaubnis, auch während der Tätigkeit berufsbegleitend weiterbilden. Das Vorhandensein kindgerechter Räume wird durch den Tageselternverein oder das Jugendamt bei einem Hausbesuch überprüft. zurück

Ferienbetreuung

Seit über 15 Jahren richtet der Tageselternverein ein umfangreiches Ferienprogramm für die Gemeinde Gundelfingen aus. Die Betreuung findet in jeweils einer Woche in den Oster- und Herbstferien für Kinder im Grundschulalter, sowie in den letzten beiden Wochen der Sommerferien für Kinder von 6-12 Jahren statt. Besonders unsere Sommerferienbetreuung, welche traditionell im Gundelfinger Wald veranstaltet wird, ist sehr beliebt und trotz des Angebots von 40 Plätzen immer schnell ausgebucht. Unser Ferienprogramm gestalten wir künstlerisch-kreativ und mit vielen Naturerlebnissen. Unser Betreuerteam wird von erfahrenen, pädagogischen Fachkräften geführt und angeleitet. Auch Kinder mit Handicap sind herzlich willkommen – sprechen Sie uns an! Übrigens: Eine Mitgliedschaft für regelmäßige Nutzer unseres Ferienprogramms kann sich lohnen! Unsere Mitglieder erhalten für die Sommerferien ein zweiwöchiges Voranmelderecht per Post und außerdem einen ermäßigten Platz. Über unsere Oster- und Herbstferienangebote informieren wir unsere Mitglieder auf Wunsch ebenfalls vorab. Aktuelle Termine Sommerferien 2017

Kindertagespflege

Kindertagespflege

Betreuungsplatz gesucht?
Sie suchen eine Individuelle, familiäre und bedarfsgerechte Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind? Dann lernen Sie die Kindertagespflege kennen! Sie haben das Wunsch- und Wahlrecht bezüglich des Betreuungsangebotes für Ihr Kind. Die Kindertagespflege ist eine Betreuung durch qualifizierte Tagesmütter/ Tagesväter, für Kinder von 0 bis 12 Jahre. Sie ist gleichrangig gegenüber Einrichtungen und kann im Haushalt der Tagespflegeperson, im Haushalt der Eltern oder in anderen geeigneten Räumen stattfinden.

Weiter lesen…