Allgemein, Startseite, Weitere Beiträge lesen


Matschheldinnen und -helden gesucht!

Ab Januar 2018 als Tageseltern qualifizieren

Sie möchten gerne mit Kindern arbeiten? Lernen Sie die Kindertagespflege kennen! Sich von der Begeisterung und Neugierde ihrer Tageskinder anstecken lassen – diese Bereicherung erleben Tagesmütter und Tagesväter jeden Tag. In der Kindertagespflege finden Frauen und Männer eine sinnvolle und erfüllende Tätigkeit: Sie bieten ihren Tageskindern eine Betreuung im familiären Rahmen und kümmern sich intensiv um jedes Kind.

Qualifikation und Fortbildung

Die Kindertagespflege bietet interessierten Frauen und Männern die Möglichkeit, sich berufsbegleitend eine pädagogische Qualifikation aufzubauen und sich weiterzuentwickeln. Jährliche Fortbildungen, kollegialer Austausch und die Begleitung durch Fachberatung schärfen laufend ihr pädagogisches Profil. Die Tätigkeit als Tagesmutter oder -vater ermöglicht Ihnen neue berufliche Perspektiven, die sie individuell gestalten können.

Wie Tagesmutter oder Tagesvater werden?

Sie bringen Erfahrung und Freude am Umgang mit Kindern, Motivation zur Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern und im besten Fall pädagogische Grundkenntnisse mit? Der Tageselternverein Orte für Kinder bietet allen Personen, die Interesse an einer Tätigkeit in der Kindertagespflege haben, ausführliche Erstinformation, Hausbesuche, Beratung und Begleitung an. Wir finden gemeinsam heraus, ob eine Tätigkeit in der Kindertagespflege das Richtige für Sie ist. Am 20. Januar startet bereits der nächste Grundkurs in Gundelfingen. Er umfasst 30 Unterrichtseinheiten und wird an sechs Terminen durchgeführt.